Di / 13.4. Mi / 14.4. Do / 15.4.

Wetterstation Kirchschlag (820m)
12.04.21 22:10
-0,8 °C 1,4 mm 18 @WNW 4 cm


Wechselhaft und deutlich frischer
Montag, 12.4.2021

Von Westen kühlt es heute Montag wieder deutlich ab und damit starten wir in eine ziemlich wechselhafte und relativ frische Wetterphase. Eine Rückkehr zu stabileren Frühlingswetter ist auch in Wochenfrist vorerst nicht in Sicht.

in den nächsten 5 Tagen: 5 - 15 Liter/m²

Morgen Dienstag bleiben die Wolken meist dicht und wiederholt müssen wir Schnee- oder Regenschauer einplanen. Die Schneefallgrenze pendelt dabei zwischen 600 und 800 Meter.
Frischer Wind aus nördlichen Richtungen hält die Temperaturen in Schach, denn mehr als 0 bis +6°C sind nicht zu erwarten.

Zur Wochenmitte wieder viele Wolken aber zumindest kurz kann sich auch mal die Sonne zeigen. Erneut entstehen tagsüber ein paar Schauer und die Schneefallgrenze pendelt dabei zwischen 700 und 900 Meter.
Bei den Temperaturen ändert sich nicht viel - am Nachmittag erwarten uns nur bescheidene +1 bis +7°C.

In der zweiten Wochenhälfte nicht viel Neues, denn auch am Donnerstag ziehen ein paar unergiebige Schauer durch, der Freitag sieht eher trockener aus aber auch dann ist nicht viel Bewegung bei den Temperaturen in Sicht.
Der Blick auf das nächste Wochenende zeigt uns den Fortbestand des recht wechselhaften Wettercharakters und es sind erneut einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Bei den Temperaturen gibt es einen leichten Trend nach oben - im Großteil des Landes verbleiben wir aber überwiegend im einstelligen Temperaturspektrum.